Was ist Ozon? Wie funktioniert Ozon?01.02.2011

Ozon wird auch "aktivierter Sauerstoff" genannt. Es handelt sich hierbei um die dreiatomige Form (O3) des Sauerstoffs, den wir in zweiatomiger Form (O2) einatmen. Ozon ist das zweitstärkste Desinfektionsmittel der Welt und dreitausend mal kräftiger in der Tötung von Bakterien als Chlor. Mehr lesen

Feinstaubbelastung der Luft Schweiz13.09.2010

Bundesamt für Umwelt BAFU: Karte Feinstaub (PM10): Jahresmittel        Mehr lesen

Ungesunde Berliner Luft03.09.2008

Der Autoverkehr ist einer der größten Umweltverschmutzer. Kinder und ältere Menschen, die an stark befahrenen Straßen wohnen, leiden häufiger an Allergien. Mehr lesen

Tabakrauch07.05.2008

Downloaden Sie eine PDF-Datei auf Zigarettenrauch, erstellt von der Lungenliga Mehr lesen

Luft geht uns aus, wenn wir nichts für sie tun10.02.2008

Der Spot des Naturschutzbundes führt dem Zuschauer auf ebenso simple wie effiziente Weise eine bedrohliches Szenario vor Augen: Wenn wir nicht etwas für die Qualität unserer Luft tun, wird sie uns irgendwann nicht mehr am Leben erhalten können", begründete die Jury ihre Wahl. Mehr lesen

Gericht bestätigt Recht auf saubere Luft 28.09.2007

Von hohen Feinstaubbelastungen betroffene Bürger haben in Deutschland ein vor Gericht einklagbares subjektives "Recht auf saubere Luft". Mehr lesen

Luftschadstoffe Schweiz01.02.2007

Das Nationale Beobachtungsnetz für Luftfremdstoffe (NABEL) wird im Auftrag des Bundesamts für Umwelt BAFU von der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt EMPA betrieben.

*Aktuelle Ozonkarte NABEL (BAFU)
*Aktuelle PM10-Karte NABEL (BAFU)
Mehr lesen

Feinstaub in München schon an 35 Tagen zu hoch29.03.2005

Die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) und der Bund Naturschutz (BN) haben deshalb der Stadt München und der Regierung von Oberbayern eine letzte Frist für die Einleitung kurzfristiger Maßnahmen gesetzt. Aufgrund der aktuellen und dramatischen Entwicklung wurde diese Frist nun verkürzt. Mehr lesen

Europas Luftqualität bleibt schlecht09.09.2004

Die meisten europäischen Länder liegen, was die Luftqualität anlangt, unter den vorgegeben Qualitätskriterien. Zu diesem Schluss kommen Forscher bei dem derzeit in Exeter stattfindenden Festival of Science. Ohne effektivere Maßnahmen, so das Urteil, wird sich die Luft aber in den kommenden Jahren noch weiter verschlechtern. Mehr lesen

Grenzwerte für Luftverschmutzung in EU-Städten13.05.2004

Ab 2005 müssen Städte nach der EU-Rahmenrichtlinie über Luftqualität dafür sorgen, dass auch Grenzwerte für Feinstaub überall im Stadtgebiet eingehalten werden. Mehr lesen

Luft für Europas Städte03.02.2003

Die Luft in vielen europäischen Großstädten ist vor allem im Winter schlecht. Die Europäische Kommission will nun die Luftverschmutzung mit modernsten Mitteln ermitteln. Mehr lesen

Filterspektrum

Staubmilben, Staub und Pollen

Allergene sind Substanzen, die allergische Reaktionen auslösen können. Eine allergische Reaktion wird ausgelöst, wenn das Immunsystem des Körpers überempfindlich...

Mehr lesen

Vogelstaub

Die häufigsten Allergien werden durch Inhalationsallergene verursacht. Diese Allergene stammen hauptsächlich von Pollen (Heuschnupfen), Hausstaub, Staubmilben..

Mehr lesen

Bakterien, Viren

Bakterien sind einzellige Organismen. Sie befinden sich überall, aber sind mit bloßem Auge nicht sichtbar. Die Durchschnittsgröße einer Bakterie beträgt einen Mikrometer,....

Mehr lesen

Zigarettenrauch

Die äußerst effizienten Luftreinigungssysteme von Clean Air Optima befreien die Raumluft von Tabakrauch und Zigarettenqualm.

Mehr lesen

Gerüche

Unangenehme Gerüche können sehr lästig sein und können darum auch die Gesundheit beeinträchtigen. Geruchsbelästigung kann zu körperlichen Problemen, wie Kopfschmerzen...

Mehr lesen

Schädliche Gase und Feinstaub

Mit jedem Atemzug versorgen wir unseren Körper mit Sauerstoff. Ohne diese Zufuhr von frischer Luft wäre unser Leben nach wenigen Minuten ausgelöscht.

Mehr lesen

Deshalb!

  • "Clean Air Optima" Deutsche Marke!
  • Seit 15 Jahren Online-Spezialist für Luftbehandlungssysteme
  • Effiziente Produkte in hochwertiger Qualität
  • Weltweit hundertausende zufriedene BenutzerInnen
  • Fachkundige Beratung +49 (0) 5921 879-121 (09:00 bis 12:00)
  • Online Produkt-Beratung, klicken Sie hier
  • FAQ - häufig gestellte Fragen, klicken Sie hier
  • Direktangebot, klicken Sie hier
  • Schneller Kontakt, klicken Sie hier